· 

GESUCHT

Für die musikalische Inszenierung in Berlin „Weihnachten steht vor der Tür und ich bin immer noch die Katze“ suchen wir eine Regie- und Produktionsassistenz.

Hierfür suchen wir ein/e junge, kompetente/n, begeisternde/n und motivierte/n Mitarbeiter/in. Du solltest die grundlegenden Betriebsabläufe in dem Theaterbereich kennen und/oder dich schnell anpassen können. Der Hauptaugenmerk deiner Aufgaben wird die Durchführung von Vorstellungen sein, wo bei leichte VA-Technik-Kenntnisse vom Vorteil sind (du wirst aber in alles eingearbeitet). Außer dem wirst du die Proben aktiv begleiten und für das führen des Regiebuch`s zuständig sein. Leichte Botengänge sind nicht aus zuschließen, den besitzt einer BVG-Karte oder Führerscheins kann also zum Vorteil sein.

Da es sich um eine WA handelt, sind Proben und Abläufe nicht so aufwändig. Geprobt wird ab November, insgesamt ca. 4-8 Proben a 3-4h. Zusätzlich wirst du für PR Aktionen und Besprechungen benötigt. Vorstellungen sind am 4.12 10h Spandau, 16.12 10h & 16h, 17.12 11h Babelsberg.

Für die Gesamte Zeit gibt es eine garantierte Gage von 50€, inkl. Gesamtgewinnbeteiligung, das zu gleichen Teilen an das Ensemble ausgeschüttet wird. Bei gegenseitiger Zufriedenheit in der Zusammenarbeit, wird für die Proben und Aufführungen im nächsten Jahr gesondert ein Festvertrag nach NV aufgesetzt werden.

Bewerbungen bitte mit Anschreiben und ausschließlich als 1 PDF mit: Vita und Bilder,
an: kleineswelttheater@gmail.com Betreff: Bewerbung_Weihnachts_Assistenz
bis zum 31.10.2018

Danke für eure Bewerbungen